High Society Cannabis Club Berlin

High Society Cannabis Club Berlin

Cannabis Social Club

Pariser Platz
10117 Berlin
Google Maps

Über den High Society Cannabis Club Berlin

Der High Society Cannabis Club Berlin wurde am 20. April 2023 gegründet und setzt sich für das Ende der Cannabisprohibition ein. Der Fokus liegt auf regulierten Strukturen für den kontrollierten Anbau von Cannabis, exklusiv für Vereinsmitglieder. Aktuell besteht der Vorstand aus drei Mitgliedern: Damian, Maria und Schatzmeisterin Jenny. Der Verein plant eine Erweiterung des Teams und die Wahl eines Anbaurats bei Legalisierung.

Die Organisation betont Jugendschutz, Aufklärung und Prävention, unterstützt durch wissenschaftliche Aufklärung. Geplante Aktivitäten umfassen Fachlektüren, Schulprojekte und Informationsveranstaltungen. Der Verein befindet sich im Prozess der offiziellen Registereintragung als eingetragener Verein (e.V) und strebt eine umfassende Vorbereitung auf den legalen Anbau von Cannabis an.

Der Cannabis Club in Berlin legt besonderen Wert auf die Reinheit der Cannabisprodukte. Natürliche und umweltbewusste Anbaumethoden stehen im Fokus, um höchste Qualität für die Mitglieder zu gewährleisten. Medizinisches Cannabis wird ebenfalls angeboten.

Der High Society Cannabis Club strebt zudem ein lebendiges Vereinsleben an, das auf Spaß, Vergnügen und Geselligkeit basiert. Clubveranstaltungen zur Kontaktpflege und Stärkung der Gemeinschaft werden angeboten, jedoch auf freiwilliger Basis.

Wie kann ich Mitglied werden?

  • Die Mitgliedschaft steht allen Interessierten ab 18 Jahren offen, die sich dem gemeinschaftlichen Anbau von Cannabis anschließen möchten.

  • Interessierte können das Kontaktformular auf der Webseite des Clubs ausfüllen, um Mitglied zu werden. Der Club wird sich zeitnah melden.

  • Die einmalige Anmeldegebühr beträgt 10€. Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt 96€ oder alternativ 8€ monatlich.

Häufig gestellte Fragen

Wer kann Mitglied werden?

Die Mitgliedschaft steht allen Personen ab 18 Jahren offen, die sich für den gemeinschaftlichen Anbau von Cannabis interessieren.

Welche Vorteile bietet die Mitgliedschaft?

Als unterstützendes Mitglied profitierst du von gemeinschaftlichem Anbau und erhältst Zugang zu kostengünstigen Cannabisprodukten bei Legalisierung.

Gibt es Clubveranstaltungen?

Der High Society Cannabis Club plant lebendige Veranstaltungen für Mitglieder, um Gemeinschaft und Zusammenhalt zu fördern. Die Teilnahme ist freiwillig.

Wie hoch sind die Mitgliedsbeiträge?

Die einmalige Anmeldegebühr beträgt 10€. Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt 96€ oder kann alternativ monatlich mit 8€ entrichtet werden.

Wie werde ich Mitglied?

Fülle das Kontaktformular aus, um Mitglied zu werden. Der Club wird sich zeitnah bei dir melden

Weedvibes Newsletter

Erhalte aktuelle News rund um Cannabis Social Clubs in Deutschland und zum aktuellen Stand der Legalisierung!

Deine E-Mail-Adresse wird ausschließlich dafür genutzt, dir unseren Newsletter zu senden. Du kannst dich jederzeit über den in jeder E-Mail enthaltenen Link abmelden. Kein Spam, versprochen!

Growzubehör günstig online kaufen

  • Growboxen & Komplettsets
  • LED-Lampen
  • Erde & Dünger
  • Belüftungssysteme
Growzubehör entdecken